Schlagwort-Archive: IFLA

Präsident Barack Obama schickt Grußadresse zum 82. IFLA-Weltkongress in Columbus/Ohio

Vom 13. bis 19. August 2016 findet in Columbus/Ohio der 82. IFLA World Library and Information Congress unter dem Motto „Connections. Collaboration. Community“ statt. Präsident Barack Obama hat anlässlich der Eröffnung des Kongresses das folgende Grußwort geschickt:

14 August 2016

From the Annual Conference

Message from US President Barack Obama

简体中文 | Русский | العربية | français | Español

Washington

August 5, 2016

President Barack ObamaPresident Barack Obama

As you come together from across the globe and the United States around the importance of librarianship and information services, it is my pleasure to extend my warmest regards.

Our collective knowledge—borne out of centuries of inquiry and labor, and more interconnected and within reach today than ever before—represents the foundation of economic, cultural, and social progress made by generations of our peoples. This event reminds us of our duty, as an international community, to shape a future in which all people can fully and freely access and contribute to the great, living bank of accumulated information we share as citizens of the world. As long as we endeavor to protect and expand this access—from addressing the barriers of censorship and suppression to fighting the forces of exclusion—we can bring about a future in which every person is freer and in which all our societies are more vibrant and defined by greater possibility.

You have my very best for a wonderful time in Columbus and an outstanding event.

President Barack Obama

Download the PDF: [English

Advertisements

80. IFLA-Weltkongress 2014 in Lyon: Vortrags- und Postereinreichungen

Vom 16. bis zum 22. August 2014 findet in Lyon die 80. IFLA-Generalkonferenz statt. Vortrags- und Postereinreichungen sind bereits möglich.

Vorschläge für Programmbeiträge können ausschließlich über die verschiedenen IFLA-Gremien (Sektion, Arbeits- und Interessengruppen) eingereicht werden. Entsprechende „Calls for Papers“ werden auf http://conference.ifla.org/ifla80/calls-for-papers sukzessive veröffentlicht.

Auch in Lyon wird es wieder die Möglichkeit für kurze Projektpräsentationen („Posters“) geben. Die Präsentationen werden am 18. und 19. August 2014 stattfinden, unter http://conference.ifla.org/ifla80/call-posters kann man die inhaltlichen und formalen Anforderungen einsehen und sich bis zum 3. Februar 2014 mit einem Postervorschlag bewerben.

Weitere Themen werden bei Satellitenkonferenzen außerhalb des eigentlichen Hauptprogramms behandelt. Auch dafür können Vorträge vorgeschlagen werden (vgl. http://conference.ifla.org/ifla80/calls-for-papers-satellite, http://conference.ifla.org/ifla80/calls-for-papers).

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Guido Jansen, Sekretariat des IFLA-Nationalkomitee Deutschland.

Neu und extra: Orientierungsstipendien für die IFLA-Konferenz in Lyon 2014 von BII und BIB

Eine neue Fördermöglichkeit für engagierte FachkollegInnen, die bisher noch nie bei einer IFLA-Weltkonferenz im Ausland waren und die die IFLA und ihre Arbeit kennen lernen möchten.

Sie sind engagierte/r Fachkollegin oder Fachkollege und haben mindestens zehn Jahre Berufserfahrung in Bibliotheken?

Sie interessieren sich für internationale Bibliotheksthemen, möchten sich grenzüberschreitend mit KollegInnen austauschen und mit ihnen arbeiten?

Sie möchten zudem einen Einblick in die Arbeit und das Netzwerk des globalen bibliothekarischen Dachverbands „International Federation of Library Associations and Institutions (IFLA)“ bekommen?

Dann bewerben Sie sich für die neuen Orientierungsstipendien von Bibliothek & Information Deutschland (BII) und dem Berufsverband Information Bibliothek (BIB)!

Weiterlesen →